Monitoring von bis zu 16 verschiedenen SD-, HD- oder Ultra-HD-Quellen auf einem Ultra-HD-Bildschirm mit doppelter Auflösung pro Ansicht.

MultiView 16

Die Mehrfachansichts-Router des Typs Blackmagic MultiView gehören zu den ersten der Welt, die das Monitoring in nativem Ultra HD ermöglichen und dabei mehrere voneinander komplett unabhängige SDI-Videoquellen auf einem einzigen Ultra-HD- oder HD-Bildschirm anzeigen. Mit voller Frame-Resynchronisierung auf jedem Eingang können Sie die Bildkontrolle von SD-, HD- und Ultra-HD-Formaten und -Frameraten in beliebiger Kombination vornehmen. Dies geht gleichzeitig auf einem einzigen Display. Wird der MultiView an ein Ultra-HD-Fernsehgerät angeschlossen, dann liefern Ihnen die Quad-gesplitteten (viergeteilten) Ansichten vier vollaufgelöste 1080-HD-Einzelansichten auf einem einzigen Bildschirm! Darüber hinaus erhalten Sie Bildschirm-Audiopegelmesser, benutzerdefinierte Labels für Ihre Ansichten und vieles mehr! Mit 16 komplett voneinander unabhängigen 6G-SDI-Eingängen eignet sich der Blackmagic MultiView 16 für größere Einrichtungen, wenn Sie bis zu 16 Quellen in SD, HD und Ultra HD gleichzeitig kontrollieren müssen. Wie herkömmliche Router, können Sie den MultiView vollkommen über das Frontpanel steuern. Per LCD und Drehregler können Sie zudem Einstellungen ändern, Quellen unterschiedlichen Ansichten zuweisen, Overlays einblenden und mehr. Der MultiView 16 kann Quellen im 2x2-, 3x3- und 4x4-Raster einblenden. Die Ansicht einer einzigen Quelle im Vollbildmodus erfolgt über die SOLO-Funktion.

  • SDI-Videoeingänge: 16 x 10 Bit SD-SDI, HD-SDI und 6G-SDI
  • SDI-Videoausgänge: 16 x 10 Bit SD-SDI, HD-SDI und 6G-SDI
  • SDI-Raten: 270 Mbit: 1,5 G; 3 G; 6 G
  • SDI-Videoausgänge für die Mehrfachanzeige: 2 x 10-Bit HD-SDI, 2 x 10-Bit 6G-SDI
  • HDMI-Videoausgänge für die Mehrfachanzeige: 1 HDMI-Buchse Typ A. Ausgang unterstützt die EDID-Daten des Monitors
  • SDI-Neutaktung: Alle SDI-Ausgänge schalten automatisch zwischen Standard Definition, High Definition oder 6GSDIVideo um
  • Referenzeingang: Black Burst und Tri Sync für SD, HD und 4K
  • Multirate-Unterstützung: Automatische Erkennung von SD, HD oder 6G-SDI. Simultane Ansicht von 4K-, HD- und SD-Video
  • Aktualisierungen: USB 2.0 Hochgeschwindigkeits-Schnittstelle (480 Mbit/s) oder über Ethernet
  • Konfiguration: Via Frontblenden-LCD oder via RJ45-Ethernet bzw. USB 2.0 für Firmware-Updates und Einstellung der IPAdresse
  • SD-Videonormen: 525i/59,94 NTSC; 625i/50 PAL
  • HD-Videonormen: 720p/50; 720p/59,94; 720p/60; 1080p/23,98; 1080p/24; 1080p/25; 1080p/29,97; 1080p/30; 1080p/50; 1080p/59,94; 1080p/60; 1080PsF/23,98; 1080PsF/24; 1080PsF/25; 1080PsF/29,97; 1080PsF/30; 1080i/50; 1080i/59,94; 1080i/60
  • 2K-Videonormen: 2K DCI 23,98p; 2K DCI 24p; 2K DCI 25p 2K DCI 23,98PsF; 2K DCI 24/PsF; 2K DCI 25/PsF
  • Ultra-HD-Videonormen: 2160p/23,98; 2160p/24; 2160p/25; 2160p/29,97; 2160p/30
  • 4K-Videonormen: 4K DCI 24p
  • SDI-Konformität: SMPTE 259M, SMPTE 292M, SMPTE 296M, SMPTE 425M-B, ITU-R BT.656 und ITU-R BT.601
  • Audiopegelmeter: Standard-VU-Meter für jede Ansicht
  • Quellen-Routing: Ja
  • SDI-Videoabtastfrequenz: 4:2:2 und 4:4:4
  • SDI-Audioabtastfrequenz: Standard-Fernsehabtastrate von 48 kHz und 24 Bit
  • SDI-Farbgenauigkeit: 10 Bit 4:2:2 und 4:4:4
  • SDI-Farbraum: YUV oder RGB für Eingaben, YUV für Ausgaben
  • Automatische SDI-Umschaltung: Automatische Umschaltung zwischen SD-SDI, HD-SDI und 6G-SDI an allen Eingängen, sodass auf jedem Eingang eine andere Fernsehnorm laufen kann
  • SDI-Metadatenunterstützung: Zusätzliche Inhaltskennung per Video Payload Identifier Daten gemäß SMPTE 352M
  • Integrierte Frontblende: 16 Tasten für die lokale Steuerung des Quellen-Routing, mit fünf weiteren Tasten und Drehreglern für die Menüsteuerung 2,2ZollFarbdisplay
  • Externe Steuerung: Blackmagic Videohub Software-Bedienpanel für Mac und Windows inbegriffen, um Quellen an Ansichten zu verteilen. Unterstützt die physischen Kreuzschienen-Steuerkonsolen Blackmagic Smart Control und Blackmagic Master Control. Blackmagic Videohub SDK und Ethernet Videohub Control Protocol inbegriffen
  • RS-422-Steuerung: RJ9 für die ortsferne Steuerung
  • Bildschirme: Integriertes 1,5-Zoll-LCD für Menüeinstellungen
  • Softwaresteuerung: MultiView Software für Windows und Mac wird kostenlos mitgeliefert
  • Produktsoftware-Upgrade: Über mitgelieferte Updater-Anwendung
  • Stromversorgung: IEC-Stromkabel erforderlich - 90–240 V AC-Eingangsspannung
  • Netzausfallschutz: Die Einstellungen des MultiView 16 bleiben erhalten und werden bei Rückkehr der Stromversorgung sofort wiederhergestellt
  • Stromverbrauch: 45 Watt
  • Betriebstemperatur: 0–40 °C
  • Lagerungstemperatur: -20–45 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 0–90 % nicht kondensierend

* Das Angebot von provideo.eu richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der aktuellen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ein verbindliches Angebot erhalten Sie nach Absenden der Anfrageliste. Irrtum und Änderung vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
VB: Verhandlungsbasis.