Die EOS C300 Mark III der nächsten Generation verfügt über den neu entwickelten Canon 4K Super 35mm DGO-Sensor mit 4K 120p Zeitlupe, hohem Dynamikumfang und Dual Pixel CMOS AF – und das alles im gleichen Gehäuse wie die EOS C500 Mark II.

EOS C300 Mark III

Canons EOS C300 Mark III mit dem neu entwickelten 4K Super 35mm-Sensor und dem DIGIC DV7 Bildprozessor liefert sie ein außergewöhnlich hochauflösendes Bild mit mehr als 16 Blendenstufen Dynamikumfang. Darüber hinaus bietet sie erstklassige Low-Light-Eigenschaften mit optimierter Rauschunterdrückung und einer ISO-Empfindlichkeit bis 102.400 – für Aufnahmen unter Bedingungen, in denen das menschliche Auge kaum noch sehen kann. Die EOS C300 Mark III unterstützt kontinuierliche 4K-Aufnahmen mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde, sowohl in Cinema RAW Light als auch im XF-AVC. Im gecroppten 2K-Modus können auch Bildraten von 12 bis 180 B/s für mehr kreative Freiheit eingestellt werden, während eine spezielle Slow & Fast Taste einen schnellen Zugriff auf die gewünschte Slow & Fast Einstellung ermöglicht.

  • Sensor: Super 35mm CMOS-Sensor
  • System: RGB-Primärfarbfilter (Bayer-Sensor)
  • Sensor-Modi: Super 35mm (Crop) / Super 16mm (Crop)
  • Pixel gesamt: Ca. 9,6 Megapixel (4.206 x 2.280)
  • Pixel effektiv: Ca. 8,85 MP (4.096 x 2.160): Bei gewählter Auflösung von 4.096 x 2.160 oder 2.048 x 1.080; Ca. 8,29 MP (3.840 x 2.160): Bei gewählter Auflösung von 3.840 x 2.160 oder 1.920 x 1.080
  • Effektive Sensor-Bildfläche: Super 35 mm; 26,2 x 13,8 mm (29,6 mm Diagonale): Wenn 4.096 x 2.160 oder 2.048 x 1.080 als Auflösung gewählt wurde 24,6 x 13,8 mm (28,2 mm Diagonale): Wenn 3.840 x 2.160 oder 1.920 x 1.080 als Auflösung gewählt wurde
  • Dynamikumfang: Canon Log 2: 1.600 % / 16+ Stufen**; Canon Log 3: 1.600 % / 14 Stufen**; Wide DR: 800% (bei ISO 400); **Bei ISO 800/Dual Gain Ausgabe: Ein
  • Typ: DIGIC DV7
  • Objektivanschluss: Canon EF Bajonett. Der Nutzer kann das EF Bajonett mit Cinema Lock auf PL Bajonett (und umgekehrt) umrüsten. Objektive mit B4 Bajonett per optionalem Adapter (EF oder PL)
  • Interne Aufzeichnung: CFexpress-Karte x2 für Cinema RAW Light oder XF-AVC/MXF, SD-Karte für XF-AVC Proxy Aufzeichnung. Die SD-Karte wird auch zur Aufzeichnung für Fotos (bis zu 4.096 x 2.160), CP-Übertragung von Einstellungen und für Firmware Updates verwendet.
  • Aufnahmeformate: Cinema RAW Light (CRM), XF-AVC (MXF) ALL-I oder Long GOP
  • Audio-Eingang
  • XLR 3-polig x2, 3,5-mm Stereo-Miniklinke (nur Eingang)
  • Eingang 1 und 2 am Kameragehäuse. 2 weitere 3-polige XLR-Eingänge befinden sich auf der optional erhältlichen Erweiterungseinheit EU-V2 (Eingang 3 und 4)
  • Kopfhörer-Ausgang: 3,5-mm Stereo-Miniklinke (nur Ausgang, am Kameragehäuse).
  • Monitorausgang: MON.: BNC-Stecker, (nur Ausgang, am Kameragehäuse).
  • HDMI: HDMI-Stecker (Typ A) (nur Ausgang, am Kameragehäuse).
  • USB: Ja, nur Eingang, am Kameragehäuse. (GP-E2 Stecker)
  • SDI-Ausgang: BNC Stecker 1 x 12G-SDI-Ausgang (nur Ausgang, am Kameragehäuse).
  • Timecode: BNC-Stecker (Eingang/Ausgang, am Kameragehäuse).
  • Genlock: Ja, mit optional erhältlicher Erweiterungseinheit EU-V1 und EU-V2. BNC (nur Eingang/dient auch als SYNC OUT Anschluss)
  • Sync: BNC (nur Ausgang/dient auch als GENLOCK Anschluss)
  • Komponentenanschluss (Ausgang): Nein0
  • AV-Anschluss: Nein
  • DC-Ausgang: Ja, mit optional erhältlicher Erweiterungseinheit EU-V2. DC 24 V 2A 3-poliger Fischer Stecker (nur Ausgang), D-Tap Verbindung, 50 W Maximum
  • DC-Eingang: XLR 4-poliger Stecker
  • Anschluss Fernbedienung: REMOTE A Anschluss: 2,5-mm Stereo-Miniklinke (nur Eingang); REMOTE B Anschluss: runder 8-poliger Stecker (für RS-422) mit optional erhältlicher Erweiterungseinheit EU-V1 und EU-V2
  • Anschluss für kabellose Fernbedienung: Ja
  • Anschluss für Servo-Objektive: Ja, mit optional erhältlicher Erweiterungseinheit EU-V2. 12-poliger Stecker
  • Ethernet-Anschluss: Ja, mit optional erhältlicher Erweiterungseinheit EU-V1 und EU-V2. Ethernet-Anschluss (RJ45) (unterstützt 1000 BASE-T)
  • IP-Streaming: Ja. Über Ethernet-Anschluss. WLAN-Möglichkeit (TBC) 9 Mbps/4 Mbps: 1.920 x 1.080 (59,94p/ 59,94i/ 50,00p/ 50,00i) – optional erhältliche Erweiterungseinheit EU-V1 oder EU-V2 erforderlich.
  • LUT-Input zur Nutzerbetrachtung: Ja
  • Video-Anschluss: Canon eigene Spezifikationen (spezieller 13-poliger Stecker) für LM-V2 Monitor oder optional erhältlicher elektronischer Sucher EVF-V70 oder LM-V1 Monitor

* Das Angebot von provideo.eu richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler. Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der aktuellen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ein verbindliches Angebot erhalten Sie nach Absenden der Anfrageliste. Irrtum und Änderung vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
VB: Verhandlungsbasis.