Ausgewählte Referenzen

Hier stellen wir Ihnen repräsentative Projekte vor. Auf Wunsch erhalten Sie eine ausführliche Referenzliste.

RBB: ARD Mittagsmagazin aus dem ZDF Hauptstadtstudio

Der RBB (Rundfunk Berlin-Brandenburg) beauftragte PRO VIDEO, einen Teil der optichen Neugestaltung des ARD-Mittagsmagazins zu verwirklichen.

Referenzen Broadcasttechnik

RBB: ARD Mittagsmagazin aus dem ZDF Hauptstadtstudio

Der RBB (Rundfunk Berlin-Brandenburg) beauftragte PRO VIDEO, einen Teil der optichen Neugestaltung des ARD-Mittagsmagazins zu verwirklichen.

Hochschule Magdeburg

Das neue Zentrale Fernsehstudio der Hochschule Magdeburg dient vor allem der Ausbildung von angehenden Journalistinnen und Journalisten.

Hochschule Mittweida: Zentrum für Medien und soziale Arbeit

Praxisnahe Ausbildung mit State-of-the-Art Medientechnik in einem der modernsten Hochschulzentren Europas.

RBB: Dachkameras

Zwei vernetzte HD-Boxkameras fangen Berlin-Bilder für den öffentlich-rechtlichen Sender der ARD ein.

Rostocker Offener Kanal (rok-tv)

Rostocker Offener Kanal Fernsehen (rok-tv) der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern – Aufrüstung der gesamten Studiotechnik auf HD-TV 1080/25i sowie Auslegung für 3G-HD-SDI.

Fraunhofer: 3D Innovation Center

3D Infrastruktur- und Technikkomponenten für das 3D Live-Studio am Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut in Berlin.

Deutsche Film- und Fernsehakademie

Installation, Modernisierung und Erweiterung von Produktions- und Postproduktionstechnik.

Mitteldeutscher Rundfunk

Planung und Leistungstests sowie Lieferung und Installation von Hard- und Software.

Landtag Potsdam

Der modernste Landtag Deutschlands: vernetzte State-of-the-Art Konferenz-, Präsentations- und Broadcasttechnik im Potsdamer Stadtschloss.

RBB: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Integration aktueller Avid-Versionen in Berlin sowie Support für alle Standorte in Berlin und Brandenburg.

Filmuniversität Babelsberg

Ausstattung mit Studio- und Schnitttechnik sowie Einrichtung von Bild- und Tonregie.

Creta Editing

Broadcasttechnik für Ulrich Meyers Produktionsgesellschaft.

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

Ausstattung des Spiegelsaals mit innovativer Projektionstechnik und weitere medientechnische Installationen.

Bolschoi Theater

Projektierung der kompletten Fernsehtechnik für die Neue Bühne.

Schnittbüro Potsdam

Einrichtung der gesamten Schnitt- und Speichertechnik.